Livia, Lenox und Nico kämpften in Oensingen

Am Wochenende des 15. und 16. Februar 2020 kämpften Livia Schmid und die Gebrüder Schill gegen starke Gegner an den Wettkämpfen in Oensingen.

Nico hatte drei Kämpfe zu absolvieren und hätte einen beinahe für sich entscheiden können. Positiv aufgefallen ist seine Kumi kata, die er immer wieder aufs Neue durchsetzen konnte.

Sein Bruder Lenox erkämpfte sich am Sonntag die Bronzemedaille in seiner Gewichtskategorie. Den Kampf gegen Milo Nguyen vom Judo Club Broye gewann Lenox mit einem Waza-ari.

Livia hatte leider wenig Wettkampfglück auf ihrer Seite. Alle drei Kämpfe gingen mit einer Ippon-Wertung verloren. Es reichte für einen guten fünften Platz.

⇒  Ergebnisse Rankingturnier Oensingen
⇒  Ergebnisse Schülerturnier Oensingen

Judoclub KAMA TANI